Gesunde Pflanzen

Was PlantoSys im Kern macht und was uns unterscheidet von anderen, ist die Entwicklung von Produkten auf natürlicher Basis. Hierdurch wird die Widerstandsfähigkeit der Pflanzen unterstützt. Die Pflanzen werden und bleiben robuster, gesünder und vitaler und das mit positiven Resultaten. 

Bei der Entwicklung unserer Produkte berücksichtigen wir nicht nur die Diversität der verschiedenen Pflanzen und Kulturen, sondern auch die unterschiedlichen Anwendungsmethoden (Düngertank, Vernebler usw.). Die Zusammensetzung der Produkte ermöglicht einen längeren Effekt, denn sie haften an den Blättern.

Aus diesem Ansatz heraus sind Produkte entstanden die viele Vorteile haben. Diese entsprechen den europäischen Rechtsvorschriften und können gleichzeitig mit Nützlingen eingesetzt werden. In vielen Fällen können unsere Produkte allein, erforderlichenfalls aber auch als Ergänzung zu chemischen Substanzen zur Anwendung kommen. Gerne unterstützen wir Sie dabei, die richtige Wahl zu treffen. Als ersten Anhaltspunkt haben wir eine Liste der Produkte erstellt, die auf ihre Verträglichkeit mit chemischen Mitteln hin getestet wurden.

Alle unsere Produkte sind natürlichen Ursprungs. Darüber hinaus haben wir auch einige Produkte speziell für die Anwendung in Biokulturen entwickelt. 

SilcaPower und SalicylPur sind bei FIBL gelistet und stehen dem Bio-Anbau in Deutschland zur Verfügung.

Wir bevorzugen ein systemartiges Vorgehen, ob es sich jetzt um unsere Biostimulanten, unsere Pflanzenstärkungsmittel, unsere EG-Düngemittel handelt, oder eine Kombination davon. Das ist auch wo das ´Sys´ von PlantoSys dafür steht. Dieses systemartige Vorgehen ist in unseren Genen. Was wir vorhaben mit unseren Produkten, ist das ganze System zu verstärken und das selbstheilende Vermögen zu stimulieren. Wir tun dies durch Verabreichung von aussen (durch Blattspritzen und Aufnahme über die Wurzeln) mit Wirkung innerhalb der Pflanze. Unsere Inhaltsstoffe erreichen die gesamte Pflanze und helfen Ihrer Kultur, sich von innen heraus zu stärken. 

PlantoSys benutzt hierfür Kenntnisse, die wir direkt aus der Natur selber holen. So haben wir organische Produkte entwickelt in einer einfach aufnehmbaren Form (Aminosäuren, Weidenrinden-Extrakt separat oder in Kombination mit Silicium, kolloidales Silber, Mikro-Kupfer, Mangan, Mikro-Zink und oder Meeresalgen-Extrakt), jede mit ihren eigen spezifischen Effekten. Immer basierend auf der Natur, sogar ergänzend hierzu, wo die Natur ausgelaugt wird. Unsere Produkte sind für die Pflanzen einfach aufnehmbar, welche dadurch gesünder, vitaler und robuster werden und bleiben. Auf unseren Inhaltsstoffen, passen wir wo nützlich einzigartige Formulierungen zu, die dafür sorgen, dass die Produkte länger ihre positiven Effekte behalten. Zum Beispiel einen Unterschied von 2 nach 6 oder 7 Tagen bei dem Ds-Mix. Wir benutzen auch sich selbst verstärkende Kombinationen, auch hier kommt das Systemdenken wieder in den Vordergrund.

Einige Beispiele aus unseren diversen Lösungen und dessen Effekte:

  • Härtere Zellwände und Epidermis – SilicaPower, Nutricin
  • Widerstandserhöhung – SalicylPur, ArgicinPlus, Nutricin
  • Verbesserte Aufnahmekapazität (Mikro) Elementen – SalicylPur, ArgicinPlus, Nutricin
  • Stressreduzierend (wodurch ihre Pflanzen besser wachsen):
    • Wunden bei Arbeiten an Pflanzen – ArgicinPlus
    • Schäden durch Wetter wie z.B. Hagel – ArgicinPlus
  • Erhöhung selbstherstellendes Vermögen – SalicylPur, ArgicinPlus
  • Bessere Verteilung von Elementen innerhalb der Pflanze – SilicaPower
  • Mit einer untereinander verstärkenden Wirkung:
    • Argentum mit SalicylPur
    • Ds-Mix  (Ds-Kalk mit Cuprum mit ManZincum)
    • ArgicinPlus mit Cuprum
  • Erhöhte Ernteergebnisse (durch erhöhte Photosynthese, Produktion von mehr Zucker, erhöhte Aufnahmekapazität und alles zusammen extra Wachstum und bessere Qualität der Früchte) – SalicylPur, SilicaPower, Nutricin, Argentum und oder ArgicinPlus.

 

Immer wieder auf Basis dieser Ausgangspunkte (sytemisch, stärkend und auf Basis von der Natur selbst), haben wir unsere Produkte entwickelt, getestet und auf den Markt gebracht. Durch unsere jahrelange Arbeit konnten wir einige Produkte anpassen an spezifischen Kulturen und Applikationsmethoden. So haben wir inzwischen viele Erfahrungen gemacht in u.a. folgenden Kulturen: Gewächshausgemüse, Topfpflanzen, Schnittblumen, Blumenzwiebeln, Baumschulen, Kräutern, Freilandgemüse, Kern- und Steinobst, Beerenobst, Weinbau und Kartoffeln.

Bei der Entwicklung unserer Produkte halten wir uns an einige strenge Kriterien. Aus diesem Grund kann unser Angebot zahlreiche Anforderungen und Wünsche erfüllen:

  • Alle unsere Produkte sind natürlichen Ursprungs

 

  • SalicylPur und SilicaPower sind für Biokulturen geeignet und wurden von FIBL gelistet für Deutschland 

  • Einige wurden als EG-DÜNGEMITTEL eingestuft (Cuprum, Ds-Kalk und ManZincum)

  • Einige als Biostimulant (Argentum, ArgicinPlus, Nutricin, SalicylPur und SilicaPower)

 

  • Einige Produkte wurden speziell für die Tropfbewässerung über den A-Tank im Unterglasanbau entwickelt (SalicylPur, SilicaPower)

  • Andere eignen sich um zu spritzen oder für eine Verteilung mit dem LVM-Gerät (ArgicinPlus, Argentum, Cuprum)

 

  • Unsere Produkte können allein eingesetzt werden. Gegebenenfalls eignen sich einige von ihnen auch als Ergänzung zu chemischen Mitteln. Dazu beraten wir Sie gerne, auch im Hinblick auf die richtige Dosierung

  • Einige Inhaltsstoffe entfalten in Kombination mit anderen einen so guten Effekt, dass wir sie zu einem eigenen Produkt zusammengefasst haben: genau so einfach in der Anwendung und mit besserem Effekt auf gesunde Pflanzen (ArgicinPlus, ManZincum und Nutricin)

  • Sieben von unseren Inhaltsstoffen sind aufgrund ihres hervorragendem Effektes besonders hervorzuheben:

    • Weidenrinden-Extrakt

    • Kolloïdales Silber

    • Mikro-Kupfer

    • Silicium (Orthokieselsäure) und die Kombination aus

    • Mangan und Mikro-Zink

    • 97% Ds-Kalk

    • Aminosäuren

 

  • Die Metallteilchen (Partikel) in unseren Produkten:
    • verkleben in der Lösung nicht, denn die Produkte sind 2 Jahre (und sogar länger) stabil
    • bleiben wie kleine Magnete an den Blättern hängen; der Effekt auf die Pflanzen ist somit besser und werden durch Niederschläge nicht abgewaschen

  • Für alle unsere Produkte gilt: keine Rückstände, keine Wachstumshemmung, keine Wiederbetretungs- und keine Sicherheitsvorschriften bei der Ernte.

Natürlich ruhen wir uns nicht auf diesen Erfolgen aus. Wir lernen jeden Tag dazu und auch unsere Händler und die Erzeuger teilen uns ihre Erfahrungen mit unseren Produkten mit. Es wird weiterhin in die Forschung investiert und damit gewinnen wir kontinuierlich neue Erkenntnisse. Wir arbeiten selbstverständlich immer daran, um unsere Produkte so effektiv wie möglich zu machen.

Eingetragene Markennamen

Möchten Sie wissen, auf welchen Märkten unsere Produkte registriert sind?
Bitte wenden Sie sich an unsere Marketingberaterin Annelies Ribbink unter
+31 (0)6 - 51 95 40 56 oder annelies.ribbink[at]plantosys.nl.

Wenn die Pflanzen das Weidenrinden-Extrakt von Außen - über die Blätter oder die Wurzeln (nur über inerte Substrate) -  aufnehmen, wird die Regeneration verbessert und das Wurzelwachstum nimmt zu. Dadurch werden ihre Pflanzen robuster und vitaler.

Versuche zeigen, dass ihre Pflanzen, welche Weidenrinden-Extrakt zugeführt bekommen, nicht nur robuster werden, sondern sich die Wurzelentwicklung wesentlich verbessert. Die behandelten Pflanzen haben 8 bis 10% mehr Wurzelgewicht, sie wurzeln schneller und entwickeln daher ein besseres und gesünderes Wurzelwerk. Die Pflanzen nehmen Wasser und Nährstoffe besser auf, was sich deutlich bei der Photosynthese-Produktion zeigt.

Dies führt zu schnellerem Wachstum: schneller mehr Wurzeln, mehr Blattmasse, mehr Photosynthese, was größere und stärkerer Pflanzen ergibt. In der Obst und Gemüse Produktion erzielt man dadurch mehr Ernteertrag: höheres Fruchtgewicht mit konstanten und hohen Brix-Werten. 

Weidenrinden-Extrakt fördert bei den Pflanzen außerdem die Bildung von zusätzlichem Kallus (Wundgewebe). Diese Eigenschaft wird beispielsweise in Tomatenkulturen genutzt: Die Wunden, welche beim Entfernen von Blättern entstehen trocknen dadurch schneller. Sogar an den Rändern der Wunde bildet sich Wundgewebe. 

Weidenrinden-Extrakt ist der Hauptbestandteil von SalicylPur. In der gleichen Konzentration ist sie auch in ArgicinPlus und Nutricin enthalten.

Wir entwickeln Produkte mit natürlichen Inhaltsstoffen. Diese bestehen aus einem oder auch mehreren Bestandteilen, alle mit natürlichem Ursprung. Das Ziel ist dabei immer das gleiche: gesunde, robuste und vitale Pflanzen. Wir fügen keine Chemie zu, aber helfen der Pflanze sich wiederstandsfähiger zu machen auf eine natürliche Art und Weise. Mit positivem Resultat!

Die einzelnen Inhaltsstoffe werden in einem speziellen Produktionsverfahren hergestellt. So kleben die gelösten Partikel nicht zusammen und die Produkte sind auch zwei Jahre nach der Herstellung und länger noch stabil.
Außerdem bleiben die Metallpartikel wie kleine Magnete an den Blättern hängen. Kupfersalze (u. a. Kupferoxychlorid) werden bei Regen oder Beregnung abgespült. Die Kupferpartikel von PlantoSys dagegen (in Cuprum) haften an den Blättern und setzen weiterhin Ionen frei. Die Dauer des pflanzenstärkendem Effekt wird hiermit verlängert.

Die nachstehenden Inhaltsstoffe bilden die natürliche Grundlage unserer Produkte. Je nachdem, für welche Kulturen die Produkte entwickelt wurden, wie sie angewendet werden und welche anderen praktischen Anforderungen gelten, werden sie allein oder in Kombination mit anderen eingesetzt.

Liste mit Inhaltsstoffen

  • Weidenrinden-Extrakt

    Durch Weidenrinden-Extrakt von Außen durch Blattspritzungen oder via Tropfbewässerung steigt die Konzentration in der Pflanze, so dass dadurch die Pflanze robuster und vitaler wird. 

     

  • Aminosäuren

    Aminosäuren funktionieren als Bausteine. Sie helfen eine starke, hoch energetische Pflanze zu produzieren. Dies geht einerseits durch verbesserte Wurzelbildung, erhöhte Stressbeständigkeit und anderseits durch positive Effekte auf den Energiehaushalt der Pflanze. 

  • Kolloidal Silber

    Kollidales Silber (Ag) spielt eine wichtige Rolle beim Wachstum ihrer Pflanzen, bei der Aufnahmekapazität von Mikro-Elementen und wirkt sich positiv auf das Gesamtergebnis der Produktion aus. 

     

  • Mangan und Mikrozink

    Mangan (Mn) und Mikrozink (Zn) machen die Pflanzen robuster.

  • Silicium (Orthokieselsäure)

    Silicium (Si) stärkt die Zellwand und die Blattoberfläche.

  • 97% Kalk

    Mit nur wenig von unserer spezifischen Form von Kalk (Ca(OH)2) erhöhen sie den Ca-Gehalt in Ihren Pflanzen

Die letzten Jahren nimmt die Akzeptanz gegenüber Alternativen zum Einsatz chemischer Mittel bei den Erzeugern zu. Zum einen sind rechtliche Zwänge die Ursache dafür, mehr und mehr aber auch die eigene Überzeugung!

Mit unseren Produkten natürlichen Ursprungs bieten wir eine solche Alternative:

  • ohne sichtbare Rückstände
  • kaum messbare Rückstände (bis zu 2,4 % der MRL)
  • keine Wachstumshemmung
  • keine Wiederbetretungsvorschriften
  • keine Sicherheitsbestimmungen
     

Die Verwendung chemischer Pflanzenschutzmittel ist mit immer strengeren Auflagen verbunden: bestimmte Mittel werden verboten, die Anwendungshäufigkeiten werden eingeschränkt. Dadurch sind die Erzeuger immer stärker auf Alternativen angewiesen.

Machen Sie ihre Pflanzen robuster mit Biostimulanten, Pflanzenstärkungsmittel und Blattdünger von PlantoSys.

Christian Berg

Ihr Berater für Süddeutschland und Österreich

Christian Berg

Alwin Scholten

Ihr Berater für Norddeutschland

Alwin Scholten