Pseudomonas

Dieses Bakterium verursacht unter anderem Kopffäule in Brokkoli und Bakterienkrebs in Kirschen und Pflaumen, befällt aber auch andere Pflanzen, zum Beispeil Aprikosenbaumsterbens!

Empfohlenes Produkt:

Spritzbehandlung mit Cuprum:

  • Obstbäume im Herbst während des Blattfalls und im Frühjahr während der Blüte
  • Brokkoli 2 x bevor sich die Köpfe schließen, anschließend noch 2 x, jeweils im Abstand von 7 Tagen
  • Steinfrüchte mit SalicylPur und Cuprum ab Austrieb im 10 Tage- Intervall behandeln. Ein Zusatz von Ds-Kalk steigert den Effekt deutlich.


Sofern möglich: SalicylPur direkt in der Düngerlösung ausbringen. So wird die Regeneration und Vitalität verbessert.